EndNote® online Inhaltsverzeichnis | Index | Glossar | Hilfe | Technischer Support| Kurzübersichtskarte
Website-Verbindungen für die Onlinesuche

Als EndNote online-Administrator der Institution können Sie die Liste der EndNote online-Verbindungen ändern, die Benutzern angezeigt werden. Sie können auch in EndNote desktop erstellte benutzerdefinierte Verbindungen hochladen, um in EndNote online Dateien hinzuzufügen oder zu ersetzen.

Hinweis: Damit die entsprechende Administratorregisterkarte angezeigt wird, dürfen Sie nicht über  Roaming  angemeldet sein, und Ihre E-Mail-Adresse muss als Adresse eines EndNote online-Administrators bestimmt worden sein. Weitere Informationen erhalten Sie vom zuständigen Vertriebsmitarbeiter.

Wählen Sie die EndNote online Verbindungsdateien  für Ihre websitespezifische Liste:

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte  Administratortools .
  2. Klicken Sie auf den Link  Websitespezifische Verbindungen .
  3. Wenn Sie Dateien für mehrere Websites verwalten, wählen Sie in der Dropdownliste Website die entsprechende Institution aus.
  4. Wenn Sie eine websitespezifische Liste erstellen oder einer vorhandenen Onlinesiteliste Dateien hinzufügen möchten, wählen Sie die gewünschten Dateien in der Liste Bereitgestellt von EndNote online aus. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche  In Liste meiner Site kopieren .
  5. Zum Entfernen von Dateien wählen Sie die entsprechenden Dateien in der Liste Ausgewählt für meine Website aus. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche  Aus Liste meiner Site entfernen .

Benutzerdefinierte Verbindungen verwenden:

Hinweis:  Die Unterstützung benutzerdefinierter Verbindungsdateien ist auf Z39.50-Server beschränkt. Davon ausgenommen sind benutzerdefinierte Verbindungsdateien für Web of Science™  und PubMed. 
  1. Erstellen und testen Sie die Datei in EndNote desktop.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte  Administratortools .
  3. Klicken Sie auf den Link  Websitespezifische Verbindungen .
  4. Wenn Sie Dateien für mehrere Websites verwalten, wählen Sie in der Dropdownliste Website die entsprechende Institution aus.
  5. Klicken Sie zum Hinzufügen einer benutzerdefinierten Datei unter dem Bereich Benutzerdefiniert auf  Durchsuchen , um nach der benutzerdefinierten Datei zu suchen. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche  In benutzerdefinierte Liste kopieren .
  6. Wenn Sie nur benutzerdefinierte Dateien verwenden möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Nur benutzerdefinierte Verbindungsdateien verwenden", und klicken Sie dann auf die Schaltfläche  Übernehmen .
  7. Zum Entfernen benutzerdefinierter Dateien wählen Sie die zu entfernenden Dateien in der Liste Benutzerdefiniert aus. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche  Aus benutzerdefinierter Liste entfernen .
  • Bei einigen Onlinesuchverbindungen müssen Sie einen Benutzernamen, ein Kennwort und möglicherweise eine Gruppen-ID angeben. Diese Anmeldeinformationen sind speziell für Z39.50-Serververbindungen konfiguriert und unterscheiden sich von den Anmeldeinformationen, die für die Anmeldung an der Weboberfläche eines Datenanbieters verwendet werden. Wenden Sie sich an den Datenanbieter, um zu überprüfen, welche Anmeldeinformationen verwendet werden sollen.
  • Sie können 250 benutzerdefinierte Verbindungsdateien hinzufügen.
  • Wenn Sie eine benutzerdefinierte Datei hinzufügen, die denselben Namen wie eine EndNote online-Standarddatei aufweist, wird die EndNote online-Standarddatei (für die Benutzer) ersetzt. Sie können die EndNote online-Standarddatei jederzeit wiederherstellen, indem Sie die Datei aus der benutzerdefinierten Liste entfernen.
  • Wenn Sie Dateien für mehrere Websites verwalten, können Sie in der EndNote online-Hauptanwendung jeweils nur die Dateien für die eigene Institution anzeigen. Wenn Sie von Ihnen vorgenommene Änderungen für andere Institutionen bestätigen möchten, müssen Sie sich in einem anderen Browser mit einem für die jeweiligen Institutionen spezifischen Konto anmelden.

 


Dokumentationsversion 3.8.1
Letzte Änderung dieser Hilfeseite 18.2.2014